Das "Ausreiten" mit einem Motorradohne zu rasen, statt dessen die Straße und die Landschaft genießen ist eine schöne Sache.

 

Und so sieht es aus, mein Motorradrevier. Viele eindrucksvolle Routen  im Voralpenland lassen die Fahrten zu Erlebnissen werden. 

 

Ich lade ein, für 4 Minuten mit zu fahren bergauf in schönen Kurven . Und wer will, kann auch wieder mit bergab fahren nach Peissenberg, 

 

oder die Rundumsicht genießen vom Hohenpeißenberg

Zu den Pausen gibt es entweder ein schönes Eis zum Beispiel in Herrsching am Ammersee, oder eine zünftige Brotzeit in unserem Landhaus in Lochhausen.

Im Urlaub fahren wir mit dem Hänger und zwei Motorrädern in den Süden. 

Wer mag, kann sich über schöne Reviere informieren wie:

Kalabrien   und Sizilien im Süden von Italien , Sardinien oder  Korsika in Frankreich,

oder einen Kurztrip in den Bayerischen Wald

home